Downloads


Österreichs Donau. Landschaft – Fisch – Geschichte

Mathias Jungwirth, Gertrud Haidvogl, Severin Hohensinner, Herwig Waidbacher, Gerald Zauner

Wien, Dezember 2014

Der heutige Zustand der österreichischen Donau, ihrer Landschaften und ihrer Fischfauna ist das Resultat vieler menschlicher Eingriffe. Diese passierten teils erst in den letzten Jahrzehnten, manche reichen aber auch Jahrhunderte zurück. Mit diesem Buch sind wir der spannenden Frage nachgegangen, wie sich das Ökosystem der Donau und ihrer Auen im Laufe der Zeit verändert hat und wie es in der Zukunft weitergehen kann.

Umfangreiche Illustrationen mit alten Stichen, historischen Karten und aktuellen Fotos bereichern das Buch.

Verleger: Institut für Hydrobiologie u. Gewässermanagement (IHG), Universität für Bodenkultur Wien (BOKU)

Printausgabe: 420 Seiten, Ganzleinenband mit Lesebändchen

Sprache: Deutsch

ISBN: 978-3-900932-20-6

Buchpreis: 60,- € zzgl. Versandkosten

 

Zitiervorschlag:

Jungwirth, M., Haidvogl, G., Hohensinner, S., Waidbacher, H. & Zauner, G. (2014): Österreichs Donau. Landschaft – Fisch – Geschichte. Institut für Hydrobiologie u. Gewässermanagement, BOKU Wien, 420 S.

 

Bezugsmöglichkeit Printausgabe: Buchbestellungen bitte per e-Mail an das Sekretariat des IHG (ihg(at)boku.ac.at)

Bezugsmöglichkeit digitale Ausgabe: ein PDF des Buches steht zum Download bereit (Dateigröße 65 MB)

Logos

Lehrbuch "Angewandte Fischökologie an Fließgewässern"

Mathias Jungwirth, Gertrud Haidvogl, Otto Moog, Susanne Muhar, Stefan Schmutz

Welche Zusammenhänge bestehen zwischen der Artenvielfalt von Fischen und ihrem Lebensraum und wie wirken sich Eingriffe in ihre natürliche Umgebung aus? Die vorliegende Einführung befaßt sich intensiv mit dieser Thematik. Ein weiterer Teil ist der angewandten Fischökologie gewidmet und beschäftigt sich mit Fragen der ökologischen Planung von Fließgewässern, der Beurteilung der ökologischen Funktionsfähigkeit und verschiedenen Maßnahmen zur Reduktion der Beeinträchtigung.

  • Taschenbuch: 547 Seiten
  • Verlag: UTB, Stuttgart; Auflage: 1., Aufl. (1. April 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 382522113X
  • ISBN-13: 978-3825221133

Da das Buch vergriffen ist, hat uns der Verlag freundlicherweise gestattet eine digitale Version zum Download bereitzustellen (Dateigröße 16 MB).